Ich bin Jahrgang 1960, bin vereiratet und habe 3 erwachsene Kinder.

Seit 2007 arbeite ich freiberuflich und seit 2013 in meiner eigenen Praxis in der Meenheit 48 in Stuhr-Varrel.
Unter Anwendung von systemisch-psychologischer Beratung, Aufstellungsarbeit und Hypnose begleite ich Menschen in unterschiedlichen Lebenskrisen und unterstütze sie bei Entscheidungsfindungen sowie auf dem Weg zu einem gesunden Körpergefühl (z.B. Abnehmen, Rauchentwöhnung).

Von 1983 bis 2004 war ich als staatl. geprüfte Bautechnikerin und Geschäftsführerin in verschiedenen Unternehmen tätig.

Von 1995 bis 2003 war ich aktiv an der Gründung einer Schule, die nach dem systemischen Ansatz arbeitet, beteiligt.

 

Für mich war und ist die systemische Sicht auf die Welt das wichtigste Fundament meiner Arbeit.

Meine Ausbildungen:

Systemisch psychologische Beratung (HISL)
Systemisch psychologischer Coach (HISL)
Ausbildung in Team- und Organisationsaufstellungen (HISL)
Ausbildung in klinischer Hypnose

-Weiterbildung in Systemaufstellungen bei
Matthias Varga von Kibéd: Lösungsfokussierte Strukturaufstellungen und Tetralemma-Arbeit
Jakob Schneider: Paarbeziehung; Einsatz von Märchen und Geschichten in der Aufstellungsarbeit
Marianne Franke-Grieksch: Sytemische Pädagogik
Dr. Friedrich Ingwersen und Dagmar Ingwersen: Multimodales Modell zur Behandlung von psychosomatischen Symptomen

Hier freue ich mich über Ihre Empfehlungen